Prüfungsverwaltungssystem Flexnow

wechselndesbild4.jpg
Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)

Seiteninhalt

Datenschutzerklärung

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Protokollierung

Der Web-Server wird durch die Justus-Liebig Universität Giessen im Rahmen der Prüfungsverwaltung betrieben. Um aufgetretene Fehler sowie sicherheitsrelevante Ereignisse nachvollziehen zu können,werden bei jedem Zugriff auf diesen Web-Server relevante Zugriffsdaten gespeichert.

Je nach verwendetem Zugriffsprotokoll beinhaltet der Protokolldatensatz Angaben mit folgenden Inhalten:

  • IP-Adresse des anfordernden Rechners,
  • Datum und Uhrzeit der Anforderung,
  • vom anfordernden Rechner gewünschte Zugriffsmethode/Funktion des Zugriffsprotokolls,
  • vom anfordernden Rechner übermittelte Eingabewerte (angeforderte HTML-Seite, angeforderte Grafik,...),

Zugriffsstatus des Web-Servers


Die gespeicherten Daten werden ausschließlich zu technischen oder statististschen Zwecken benötigt; ein Abgleich mit den anderen atenbeständen oder gar eine Weitergabe an Dritte, auch in Auszügen findet nicht statt. Die protokollierten Daten werden für die Dauer von drei Monaten gespeichert und dann gelöscht. Eine Auswertung erfolgt ausschliesslich durch den Administrator des Webservers.

Desweiteren erfolgt beim Ausführen der Dienste (Anmeldung zu den Prüfungen, Abmeldung von den Prüfungen,...) ein entsprechender Eintrag in die Logdatei der Anwendung "FlexNow", aus welcher der jeweilige Nutzer, das Datum und die Uhrzeit der Transaktionen als auch die Änderung in der Datenbank hervorgeht. Auch diese gespeicherten Daten werden ausschliesslich zur Dokumentation/Revision sowie der Nachverfolgung von Fehlern verwendet. Werden systemseitig E-Mails (beispielsweise An-/Abmeldebestätigungen) erzeugt, werden diese vom System dokumentiert. Eine Archivierung erfolgt im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben.

Aktive Komponenten

Im Informationsangebot https://flexnow.uni-giessen.de der Universität Giessen werden Cookies verwendet. Desweiteren findet lediglich Javascript im Rahmen der Darstellung Anwendung.

E-Mail Sicherheit

Die in "FlexNow" hinterlegte E-Mail-Adresse wird für die Korrespondenz mit Ihnen verwendet. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand unverschlüsselt erfolgt. Der E-Mail-Versand kann durch das Nicht-Eingeben der E-Mail-Adresse unterdrückt werden.

Ansprechpartner

Sollten Sie noch Fragen zum Datenschutz haben, so wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten:
Axel P. Globuschütz
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Tel.: 0641-99-12220/12221

Allgemeines zum Thema Datenschutz ist auf den Web-Seiten des Hessischen Landesbeauftragten für den Datenschutz zu finden: www.datenschutz.hessen.de

Seitenfuss